rent-a-lab bietet einen 125I-Iodierungsservice für Peptide, Antikörper, DNA etc. an.

Die Iodierung erfolgt mit gängigen Methoden (Chloramin T, Lactoperoxidase, Bolton-Hunter etc.).

Die Reinigung des Produktes erfolgt durch Abtrennung des Produktes (der 125I-markierten Spezie) vom Edukt (der unmarkierten Spezie) mittels HPLC - so möglich.

In Fällen, in denen eine Abtrennung des Produktes vom Edukt nicht möglich ist, erfolgt die Abtrennung von unreagiertem Na125I durch Säulenchromatographie.

Wir machen Ihnen gerne ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot!

© rent-a-lab, Reutlingen 2003-2015